Kategorie: Zeichnen und Malen

Erfolgreich Zeichnen und Malen lernen (Zeichnen und Malen)

Träumen Sie davon, die Dinge, die Sie sehen oder sich vorstellen, in einer faszinierenden Zeichnung, in einem ausdrucksstarken Gemälde festzuhalten? Dann ist das Fernstudium an der ABC Kunstschule Paris der richtige Weg für Sie, um Ihre Kreativität zu entdecken, zu entwickeln und etwas Bleibendes zu schaffen. Bequem von Ihrem Zuhause aus.

Die verblüffend einfache Lernmethode dieses Fernkurses nutzt viele praktische Beispiele namhafter Künstler, die Sie Schritt für Schritt in die verschiedenen Techniken des Zeichnens und Malens.

Entfalten Sie Stufe für Stufe Ihre Kreativität.

Ihre raschen praktischen Fortschritte, ergänzt um theoretisches Wissen, führen Sie schnell zu ersten beeindruckenden Ergebnissen. Angeleitet von renommierten Künstlern und Fachleuten erlernen Sie in diesem Fernkurs eine Vielzahl künstlerischer Techniken, wie Aquarellmalerei und Ölmalerei, Gouachemalerei oder Bleistift- und Pastellzeichnungen. Das Thema Farbe wird ebenso ausführlich behandelt wie die Bereiche Licht und Schatten sowie die perspektivische Darstellung.

In Fernkurs wird großer Wert darauf gelegt, Ihr persönliches Talent zu fördern. Um Ihre Entfaltung zu unterstützen, werden Sie an alle zentralen künstlerischen Themen herangeführt: Landschaft und Tiere, Porträts und Pflanzen , Illustration und Karikatur. So können Sie sich alle künstlerischen Bereiche aneignen und Schwerpunkte bilden, um gezielt Ihren persönlichen und unverwechselbaren Stil zu finden.

 

Zeichnen und Malen

Erfolgreich Zeichnen und Malen lernen mit dem Fernkurs im Fernstudium; ideal als Hobby oder berufliche Ergänzung.

 


Landschaftsmalerei (Motive)

Die Landschaft ist sicherlich eins der reizvollsten Themen, die sich dem Künstler bieten. Naturszenerien sind immer wieder anders, je nach Gegend, Jahreszeit oder Stunde; und dasselbe Motiv kann unter dem wechselnden Spiel des Lichts ein ganz verschiedenes Aussehen annehmen. Ungeachtet der Vorliebe für eine bestimmte Art der Landschaft, tragen die Werke aller namhaften Künstler den Stempel einer ganz eigenen Interpretation, oft beeinflusst durch die Kunst- der Stilepoche, in der das Werk entstand. Weiterlesen


Stillleben malen (Motive)

Stillleben nennt man Gemälde oder Zeichnungen, die leblose Dinge darstellen: gewöhnliche Gebrauchsgegenstände, Werkzeug oder verschiedene Instrumente, Früchte, Gemüse, Fische usw. Ein Stillleben wird nach bestimmten Gesichtspunkten des ästhetischen Geschmacks ausgewählt und zusammengestellt, wobei vernünftige Überlegung und geschickt ausgedachte Anordnung eine wesentliche Rolle spielen. Weiterlesen


Tiermalerei (Motive)

Schon unsere Urahnen haben Tiere in die Kunst einbezogen. Alte Höhlenmalereien zeigen uns erstaunlich akkurate Zeichnungen von Mammuts, Büffeln, Bären oder Wildschweinen. Unsere Vorfahren haben diese Tiere in all ihren Bewegungen sehr gut gekannt – das wird dem Betrachter der exakten und oft eleganten Formen klar. Weiterlesen


Aktmalerei (Motive)

Aktzeichnen und –-malen ist ein wesentlicher und sehr lehrreicher Bereich der Kunst. Kein Maler, der eine umfassende Ausbildung anstrebt, sollte dieses Studienthema auslassen. An den meisten Kunstakademien bedeutet die Aktzeichnung die Basis allen Zeichnens, weil sie den Blick und das künstlerische Können schult. Aufgrund der Kenntnis des Körperaufbaus kann man erst bekleidete Personen richtig und echt wiedergeben. Denn: Man muss den Körper kennen, den die Kleidung überdeckt.

Weiterlesen


Porträtmalerei (Motive)

Seitdem Menschen malen und zeichnen, haben sie stets versucht, sich selbst abzubilden. Beim Malen gleichzeitig auch das Wesen des Menschen einzufangen und wiederzugeben, – das hat Künstler zu allen Zeiten fasziniert. Weiterlesen


Perspektivisches Zeichnen (Motive)

In der Bildenden Kunst ist mit der Bezeichnung „Perspektive“ die Darstellung einer sich verkürzenden Räumlichkeit in der ebenen Fläche gemeint. Bereits seit dem späten Mittelalter bemühen sich die Künstler um Erkenntnis, wie sich die dreidimensionale räumliche Welt des Augenscheines auf die zweidimensionale Mal- und Zeichenfläche bringen lasst. Weiterlesen


Licht und Schatten (Motive)

Licht und Schatten sind wichtig für die Malerei – diese beiden Faktoren können ein Bild und seine Wirkung vollständig bestimmen. Man unterscheidet zwei Arten von Lichtquellen: Weiterlesen


Blei- und Farbstifte (Mal- und Zeichenmaterialien)

Der Bleistift ist heute nicht nur im Kunstbereich einer der gebräuchlichsten Stifte zum Schreiben, Skizzieren und auch zum Zeichnen. Bleistifte erlauben es durch Anwendung von feinen oder dicken Strichen, Schrift und Zeichnungen zu variieren und zu modulieren. Weiterlesen


Rötel und Kohle (Mal- und Zeichenmaterialien)

Rötel und Kohle sind die ältesten Farben der Menschheit. Die Höhlenzeichnungen von Altamira (Spanien) und Lascaux (Frankreich) sind fast überwiegend mit Eisenoxid, Rötel und Kohle gemalt. Weiterlesen


Sitemap