Chancen und Perspektiven

Der Beruf des Astrologen/der Astrologin gehört zu den beratenden Berufen. Und er hat Zukunft. Denn immer mehr Menschen begeben sich in unserer globalisierten und vorwiegend materiell orientierten Welt auf die Suche nach einem erfüllteren Leben, auf die Suche nach sich selbst. Immer mehr Menschen sind aber auch bereit, sich auf diesem Weg Rat und professionelle Hilfe zu holen.

Die astrologische Lebensberatung kann hier sinnvolle „Entwicklungshilfe“ leisten. Das Einbeziehen des persönlichen Geburtshoroskops in die Beratung ermöglicht ein gezieltes und sehr intensives Eingehen
auf die grundlegenden Eigenschaften des Menschen.

Tätigkeitsbereiche des Astrologen sind die allgemeine Lebensberatung, die Partner- und Erziehungsberatung, und die Berufsberatung. Auch in der freien Wirtschaft werden Astrologen mehr und mehr gefragt. Ein wachsendes Tätigkeitsfeld erschließt sich im Personalmanagement von Unternehmen.

Darüber hinaus ermöglicht das Studium der Astrologie Vorträge zu halten, Fachbücher zu schreiben, selbst zu unterrichten oder sich der Forschung zuzuwenden.

Für alle Ausübende beratender, heilender und sozialer Berufe bietet die astrologische Ausbildung eine wertvolle Zusatzqualifikation, die sich in der täglichen Praxis bewährt hat. Der bekannte Psychoanalytiker Fritz Riemann sagt dazu:
„Aus eigener Erfahrung bin ich der Überzeugung, dass die Einbeziehung des Horoskops in allen Formen psychotherapeutischen, beratenden und medizinischen Tuns sehr fruchtbar ist.“

(1) Fritz Riemann: Lebenshilfe Astrologie, München 1976, S. 69

 

Astrologie Studium – Astrologischer Berater

Eröffnen Sie sich neue Horizonte – beruflich und privat! Sie möchten sich den Kosmos der Astrologie erschließen? Lernen Sie jetzt die seriöse Astrologie kennen!